Wir verwenden Cookies um unsere Dienste anzubieten, den Benutzerkomfort beim Verwenden unserer Website zu optimieren und die Surfgewohnheiten der Benutzer unserer Website zu analysieren mit dem Ziel unsere Inhalte und Werbung zu verbessern und persönlicher zu gestalten. Sie können die Cookies deaktivieren. Wenn Sie weitersurfen ohne sie zu deaktivieren, stimmen Sie der Verwendung derselben zu. Mehr Information über Cookies und ihre Deaktivierung finden Sie hier hier

  • MON SAFETY
  • Buchung
  • Book now

ICON

Holen Sie sich unseren neuesten Guide zu Mallorcas beste
Buchten

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam tellus libero, egestas sit amet justo sit amet, congue iaculis massa. Cras bibendum tempor nulla, quis scelerisque neque cursus a.

IMAGE

¡Danke fürs Abonnieren!

ICON

Einzelheiten

ERWACHSENE

KINDER

ICON

Flug + hotel

Bussiness class

ICON

"gerne wieder"

Michael, 61-65, September 2018

"Symphatisches Hotel. Top Preis-Leistungs-Verhältnis"

Florian, 31-35, May 2019

"1 Woche voller Freunde mit der Familie"

Babsy, 41-45, June 2019

Tripadvisdor Review – June 2019

Lovely hotel in Port Andratx

We have been to this hotel 4 times, it is outstanding in every area. The location is perfect. The quality is by far outstanding. The staff are extremely helpful and friendly.

Booking review – June 2019

Excellent spa hotel

Fantastic location everything about Monport is first class surrounded with beautiful maintained landscape.

Tripadvisdor Review – May 2019

Lovely hotel

Stayed here with my wife for four nights in May. The breakfast is outstanding. We had half board and evening meals were great. Staff and service lovely and our room was huge. Nice walk down to the port and nice little town.

Tripadvisdor Review – April 2019

Yet another Lovely Stay

This is a lovely, relaxing hotel with great facilities and within walking distance of the Port with its bars and restaurants. The pool and pool bar are clean and tidy and all of the hotel staff are friendly and will assist with any requests.

Booking Review – Sept 2018

Excellent hotel to stay

We traveled with our 4 month old baby, the hotel staff was very helpful throughout the stay. Breakfast was superb and other facilities such as pool, pool bar were excellent.

Expedia Review – May 2019

Wonderful and peaceful hotel

We stay at this hotel regularly. The pool area is great with brilliant lifeguard. Breakfast has everything you need. We feel very comfortable here.

3 roadtrips durch Mallorca

3 roadtrips durch Mallorca

Um alle Reize Mallorcas zu erkunden, bietet sich das Auto als eine der besten Möglichkeiten an. Das Auto erlaubt es uns, unabhängig zu sein, bequem zu reisen und all die zauberhaften (und sogar die entlegensten) Ecken der Insel zu entdecken.

Es gibt kurvenreiche Straßen mit Blick auf die Küste und das Meer, Strecken entlang atemberaubender Steilküsten, in die Felsen gehauene Bergstraßen und Straßen in der Ebene mit dem Meer am Horizont. Eine Auto-Route auf Mallorca ist zweifellos eine der besten Möglichkeiten, die Insel zu genießen.

Mit dem Auto ist es möglich, an spektakuläre Orte zu gelangen. Buchten wie aus dem Bilderbuch, mediterrane Berge, malerische Dörfer, privilegierte Aussichtspunkte und verwunschene Höhlen erwarten euch, denn mit dem Auto könnt ihr jeden Winkel der Insel erreichen und euch frei bewegen.

Wir vom Mon Port möchten euch drei Routen vorschlagen, damit ihr drei verschiedene Teile Mallorcas entdecken könnt. Diese drei Routen mit dem Auto auf Mallorca solltet ihr euch nicht entgehen lassen, wenn ihr auf die Insel kommt.

Route durch die Serra de Tramuntana und Sa Calobra

Sa Calobra

Diese Route durchquert die Insel fast von einem Ende bis zum anderen und ermöglicht es euch, das wunderbare Naturschauspiel zu genießen, das die Serra de Tramuntana bietet. Das 2011 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte Gebiet zeigt die Symbiose zwischen Natur und Mensch, die über Jahrhunderte hinweg zu einem monumentalen Kunstwerk geführt hat, das Kultur, Traditionen, Ästhetik, Spiritualität und Identität miteinander verbindet.

Auf dieser Route könnt ihr auch Orte wie Calvià, Valldemossa, Pollença und Deià entdecken. Die Straßen im Nordwesten der Insel führen genau in die Berge, dort wo Land und Meer aufeinandertreffen.

Und nach einer guten Fahrt gibt es nichts Schöneres, als eine der Hauptattraktionen der Route zu erleben: die Abfahrt nach Sa Calobra. Sa Calobra ist eine Bucht in der Gemeinde Escorca, sie liegt im Herzen des Tramuntana-Gebirges und ist eine der Hauptattraktionen für Touristen. Eine Schlange aus Asphalt mit einer teuflischen Neigung, wo ihr den berühmtesten Krawattenknoten (nus de corbata) des Mittelmeers entdecken könnt. Und was kann man über den Strand sagen, der von zwei Bergen umarmt wird und euch das Gefühl gibt, im Paradies zu sein.

Route durch den Süden der Insel

Fahrt durch

Genau wie der Norden birgt auch der Süden der Insel magische Orte, die einen Besuch wert sind. Eine Fahrt durch den Süden der Insel ist wie eine Filmszene in einer sommerlichen Mittelmeerlandschaft. Die Strohballen, die für die mallorquinische Landschaft so typisch sind, verbinden sich mit der grünen Erde und dem blauen Himmel.

Entlang der Straßen im Süden der Insel bietet sich einem die Gelegenheit diesen Küstenabschnitt in vollen Zügen zu genießen. Von Palma aus könnt ihr die Autobahn in Richtung Campos (Ma-19) nehmen und bei der Ausfahrt 26 oder 27 (Llucmajor) abfahren. Von dort aus empfehlen wir euch, die wenig befahrenen Straßen in Richtung Cala Figuera, Cala Santanyí, Cala S'Almonia, Cala Mondragó oder Es Trenc zu nehmen. Buchten und feinsandige Strände, um das Unmögliche zu erreichen: dass die Traumreise nie endet.

Konnten wir bei der vorherigen Route die lebendige Natur der Serra Tramuntana genießen, so werden wir bei dieser Route durch den Süden Mallorcas die Reize der Küste und des Meeres entdecken. Es gibt nichts Besseres, wenn ihr euch einen Tag voller Entspannung und Strand gönnen wollt.

Route auf dem Weg des Königs Jakob

Und zu guter Letzt möchten wir von Mon Port euch eine etwas andere, geschichtsträchtige Option anbieten. Im Jahr 1229 landete Jakob. I von Aragon, bekannt als der Eroberer, auf Mallorca. Nach fast 4 Jahren eroberte er das gesamte Gebiet der Insel zurück, das zu dieser Zeit im Besitz der Mauren war.

Eine der berühmtesten Auto-Routen der Insel führt auf seine Spuren und erinnert an all diese Geschichte. Von Santa Ponsa, dem für die Ausschiffung gewählten Ort, geht es nach Sant Elm, einem kleinen, charmanten Dorf, in dem seine Armee zuerst vor Anker ging. Die Geschichte Mallorcas zu entdecken, während man die emblematischsten Orte sieht und erlebt, ist einzigartig.

Zweifellos handelt es sich um eine Route, die von Geschichte und Liebe zur Tradition geprägt ist. Ihr könnt mehrere Stopps mit dem Auto einplanen und auf denselben Wegen wandern, auf denen vor fast tausend Jahren auch die Adligen und ihre Heere unterwegs waren.

Wie ihr hoffentlich erkennen könnt, besitzt Mallorca aus dem Auto den gleichen Reiz wie aus jeder anderen Perspektive. Abgesehen davon, ist man mit dem Auto unabhängig und muss nicht nur auf öffentliche Verkehrsmittel oder geführte Ausflüge zurückgreifen. Mit dem Auto könnt ihr eure Routen und euer Tempo selbst bestimmen. Und vor allem könnt ihr die Wunder, die die Insel zu bieten hat, genießen. Wenn ihr Fragen zu diesen 3 Autostrecken auf Mallorca habt, werden wir von Mon Port euch gerne beraten und euch alle Informationen geben, die ihr braucht.